SVF-News vom 14.03.2019

2:0 Heimsieg gegen die DJK Tiergarten

In der ersten Spielhälfte machten die Gäste mächtig Druck, SVF - Keeper Kevin Braun konnte jedoch Einschläge verhindern, zur Pause stand es weiter 0:0.
Im Schlußdrittel konnten sich die Gastgeber etwas Luft verschaffen und einige Konter setzen. Lucas Fallert legte in den Schlußminuten seinen Mitspielern Volz und Baro jeweils den Ball so präzise auf, daß diese lediglich einschieben mußten. Damit war die Entscheidung gefallen, der erste Heimsieg im neuen Jahr war unter Dach und Fach. 

Die Favoritenrolle paßte nicht für den SVF 2, zur Pause stand es für die Gäste bereits 4:0, in der zweiten Hälfte wurden die Edelwäscher stärker, konnten jedoch nur noch auf 2:4 verkürzen, ein misslungener Start.

Am kommenden Sonntag geht es zum Tabellennachbarn FV Zell-Weierbach, vielleicht gelingt ja der Start zu einer kleinen Serie? Die SVF-Reserve ist Tabellenführer und sollte sich steigern können und auswärts zum Erfolg kommen.

Die Jugendmannschaften starten ebenfalls in die Rückrunde.

Freitag, 15. März
18.15 Uhr    SV Fautenbach E        -  SC Offenburg E

Samstag, 16. März
15.30 Uhr    SG Acher-Rench A2    -  SG Willstätt A
17.30 Uhr    SC Lahr A-Jugend        -  SG Acher-Rench A1

Sonntag, 17. März
13.00 Uhr    FV Zell-Weierbach 2    -  SV Fautenbach 2
15.00 Uhr    FV Zell-Weierbach 1    -  SV Fautenbach 1
       
Allen Teams ein erfolgreiches Wochenende!

0
0
0
s2smodern