Die SG-Acher Rench sagt DANKE

In dieser Saison wird es erstmalig ein gesamtheitliches Jugendkonzept für unsere Jugenden in den Spielgemeinschaften umgesetzt.

Zum Zwecke dieser Einheitlichkeit wurde in den vergangenen Monate Vorschläge in den Vereinen gesammelt um einen gemeinsamen Namen zu finden unter dieser das Jugendkonzept umgesetzt werden soll Mit der „SG Acher-Rench“ wurde ein Name gefunden, der die geografische Lage der teilnehmenden Vereine umrahmt und als Identifikation unserer Jugendarbeit für die nächsten Jahre stehen wird.

Zu einem besonderen Anlass fanden sich hierzu vergangenen Montag über 100 Jugendliche mit ihren Trainern am Sportgelände des SC Önsbach ein. Zusammen mit den Verantwortlichen der umliegenden Vereine wurden die neuen SG Trikots präsentiert. Die außerordentliche Spende hierzu kam durch die Fa. Fischer Edelstahlrohre aus Fautenbach.

SC Vorstand und SG Koordinator Matthias Rösch überreichte zusammen mit allen Vereinsvertretern dem Geschäftsführer Hans Fischer und seiner Tochter Michaela Behrle (geb. Fischer) ihre Dankesworte sowie ein kleines Präsent.

"Die Jugend ist unsere Zukunft" stellte Hans Fischer treffend fest. Nach Jahrzehntelanger Betriebsführung sehe er die Unterstützung der Sporttreibenden Vereine als  Selbstverständlichkeit und als Dankeschön der besonderen Art an. Gerade im Zeichen der fortschreitenden Digitalisierung ist es wichtig den Kinder und Jugendlichen weiterhin Möglichkeiten zu bieten die nicht vor dem Bildschirm stattfinden.

Die SG Acher Rench sagt DANKE für das langjährige Engagement der Fa. Fischer für die Sportvereine im Ort und ihrer Umgebung.

 

 

0
0
0
s2smodern